Lea im Garten

Bisher habe ich meine Bilder nie mit Photoshop bearbeitet – war mir zu kompliziert und ich hatte Angst, die Natürlichkeit der Bilder zu verlieren.
Beim Fotoworkshop von Paul Ripke, durfte ich seinem Bildbearbeiter Malte über die Schulter schauen. Malte hat mit wenigen Handgriffen die Details im Bild noch mehr betont und seit dem bin ich Photoshop Fan.

Hier ein Bild von Lea ohne Photoshop:

Und so sieht das Kinderbild aus, nachdem Malte 20 Minuten mit Photoshop die Farben, Kontraste angepasst hat:

Gelber Stuhl in Bad Gastein

Beim Fotoworkshop von Paul Ripke, gab es verschiedene Challenges. Eine der Aufgaben war es, durch das alte Wasserkraftwerk in Bad Gastein zu laufen und ein Stillleben zu fotografieren. Gar nicht so leicht, wenn man (wie ich) gerne Menschen fotografiert – aber, eine sehr gute Übung sich mal komplett frei zu machen und auf die Umgebung zu achten.

Auf dem leicht verfallenen Dachboden habe ich dann den gelben Stuhl gefunden – die Szene stand einfach vor mir, hat vor Jahren der letze Besucher so für mich hinterlassen.

Großer Tag für Maja / Einschulung

Großer Tag für Maja – der Tag der Einschulung.
Aber erstmal richtig schön mit der Familie frühstücken – und wer sagt eigentlich, dass der ‚Ernst des Lebens‘ keinen Spass machen darf 😉

Bärbel

Anfang Juni habe ich mich riesig über folgendes E-Mail gefreut: 

 „…. Lieber Herr Weber, 


ich bin auf der Suche nach einem Fotostudio in der Maxvorstadt über Ihre Website gestolpert.

Mir gefallen die unspießigen Bewerbungsfotos sehr und ich frage mich gerade, ob ich mir das leisten kann – können Sie mir vielleicht sagen, womit ich preislich in etwa zu rechnen hätte? 


Vielen Dank und herzlichen Gruß, ….“

Ein paar Tage nach der E-Mail, haben wir uns dann spontan in der Ludwig-Maximilians-Universität getroffen und die Fotos aufgenommen. Die Atmosphäre in der LMU war großartig und nach nicht einmal einer Stunde, waren die Fotos aufgenommen.

Helena / Vladi

Beim letzten Mitarbeiterfoto Shooting haben uns Helena & Vladi zugeschaut – dabei kommt es dann auch schon mal vor, dass Frau/Mann auf dem Foto landet. Je nach Firma/Branche wäre das mal eine Idee für unkonventionelle Mitarbeiterfotos.

Spass beim Neuhauser Hofflohmarkt

Die Münchner Hofflohmärkte sind der Knüller – für Klein und Groß eine wahre Fundgrube und Garant für viel Spass.
Die kleine Lea hat für wenig Geld ein paar Cheerleader Pompons abgestaubt und ich habe auf die schnelle ein ungestelltes und modernes Kinderbild im Kasten.

nach oben